30 Häuser als Kräutergärten 

Rund um den Weltumwelttag machen Träger und PartnerInnen des Umweltzeichens ihr Engagement für die Umwelt sicht- und erlebbar. Engagierte Unternehmen und Bildungseinrichtungen setzen Zeichen für mehr Umweltschutz und Nachhaltigkeit.

Die 30 Frischküchen des KWP sind stolze Träger des Umweltzeichens. In allen Häusern zum Leben fand daher an diesem Tag eine besondere Aktion statt: Unsere Partnerinnen von LGV Frischgemüse haben jedes Haus mit einer Auswahl an Kräutertöpfchen beliefert. An Orten wie etwa der Rezeption konnten BewohnerInnen und BesucherInnen die Kräuter dann mit allen Sinnen erkunden. Riechen, schmecken, berühren - und vielleicht die eine oder andere positive Wirkung kennenlernen!

Um Nachhaltigkeit zu gewährleisten, wurden die Kräuter anschließend von BewohnerInnen, MitarbeiterInnen und ehrenamtlichen MitarbeiterInnen gemeinsam eingepflanzt. Hier gibt's die Bilder zum gelungenen Weltumwelttag!

Weltumwelttag in den Häusern zum Leben